BRK-Bereitschaft Röthenbach a. d. Pegnitz

Folgt

+ HiOrg +

AKTUELLE TERMINE

Update: 23. Juli 2016

>>>> Rot-Kreuz-Bilder aus aller Welt

  Aktuelles von unserer Bereitschaft

18. und 19. Juni 2016 - Röthenbacher Stadtfest

Auch beim diesj√§hrigen R√∂thenbacher Stadtfest war unsere Bereitschaft wieder aktiv beteiligt. So haben wir an der zweit√§gigen Veranstaltung nicht nur den Sanit√§tsdienst zusammen mit der Wasserwacht √ľbernommen, sondern auch noch eine Verkaufsbude besetzt. Neben den leckeren Makrelen vom Grill gab es in diesem Jahr erstmalig unsere neue Sansibar mit leckeren Cocktails, die wieder begeisterten. Wir bedanken uns bei all unseren G√§sten f√ľr ihren Besuch.
Hier noch ein paar Bilder

11. Juni 2016 - Arbeitsdienst

Da es bis zum Stadtfest nur noch wenige Tage sind, mussten wir noch einen weiteren Arbeitsdienst einlegen, damit unser Bar auch fertig gestellt werden konnte. So halfen einige unserer Kameraden mit, dass die Bar auch fertig wurde. Damit können wir nun in diesem Jahr den BRK-Stand neu präsentieren. Auch im Garten mussten noch ein paar Arbeiten erledigt werden. Danke an alle Helferinnen und Helfer, die wieder tatkräftig mitgeholfen haben..

10. Juni 2016 - Bereitschaftsabend

Den letzten Bereitschaftsabend nutzten wir nicht nur f√ľr neue Informationen, sondern auch zur gezielten Vorbereitung auf das kommende Stadtfest. So wurden noch einmal alle noch zu erledigenden T√§tigkeiten besprochen wie auch die weiteren Einteilungen vorgenommen. Der Abend wurde aber auch genutzt, um mal wieder etwas neues f√ľr unsere Getr√§nkesortiment zu probieren. Wir haben wieder mal eine neue √úberraschung zum Stadtfest

05. Juni 2016 - Einsatz Unterst√ľtzungsgruppe

Vorsorglich wurden alle Unterst√ľtzungsgruppen des Landkreises N√ľrnberger Land alarmiert. Nachdem sich alle Einsatzeinheiten beim Kreisverband in Lauf gesammelt hatten, ging es im Verband zur Sammelstelle nach N√ľrnberg. Hier wurden die Unterst√ľtzungsgruppen aus dem Landkreis N√ľrnberger Land und aus F√ľrth zusammengezogen. Nachdem sich die Einsatzlage gegen 20.00 Uhr entspannte, wurde der Einsatz aufgehoben. Unsere R√∂thenbacher Einsatzkr√§fte aus der Bereitschaft und der Wasserwacht waren mit drei Einsatzfahrzeugen beteiligt.